Corona-Verordnung Sport ist aufgehoben
seit Sonntag 3.4. fallen fast alle Regelungen für den Sportbetrieb weg

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
wir freuen wir uns, dass die Teilnahme am Sportbetrieb wieder unkompliziert möglich ist. Dennoch bitten wir euch von ganzem Herzen um eure Umsicht und Vorsicht! Wir empfehlen aufgrund der hohen Infektionszahlen und zum Schutz aller das Tragen einer Maske (mindestens medizinisch, besser FFP2) in den Innenräumen bis zum Sportbetrieb. Bitte haltet euch an die Hygieneregeln und haltet Abstand!

Einige Corona-Regeln bleiben erhalten:
Wer an Corona erkrankt muss dies nach wie vor melden und sich in Quarantäne begeben.

****
Kontaktpersonen von Infizierten müssen nicht in Quarantäne, sofern sie eine Auffrischungsimpfung haben oder frisch geimpft oder genesen sind (maximal 3 Monate zurück). Für Infizierte oder nicht geimpfte Kontaktpersonen gelten 10 Tage Quarantäne bzw. die Freitestung durch negativen PCR- oder zertifiziertem Schnelltest nach 7 Tagen.
Die ausführlichen Regelungen findet ihr auf dem Server der Landesregierung.